header
Produkte | Anwendungen | Verarbeitung
header
header
Verarbeitung

Untergründe: Beton, Estrich, Fliesen, Holz, ...
Anwendungsgebiete: Garagen, Carports, Terassen, Pools, Treppen, Wohnräume, Bäder, Küchen, Geschäftsräume, ...

prod_b1

Bei der Verarbeitung des Steinteppichs wird das Material mit glasklarem transparentem Harz vermischt und auf die vorbehandelte Oberfläche aufgespachtelt und geglättet.

Gute Verdichtung ist für Belastbarkeit und Haltbarkeit entscheidend.

Durch die Zugabe von gefärbten oder verschiedenen Steinarten, wie z.B. Marmor oder Quarz, lassen sich die verschiedensten Muster oder Formen kreieren.

Bereits 24 Stunden nach der Verlegung, kann in der Regel der Boden betreten werden.

Bei der Verarbeitung des Kunstharzbodens wird das Material im flüssigen Zustand auf den gut vorbereiteten Untergrund (schleifen, grundieren und spachteln) eingebracht.

Dadurch ergibt sich ein 100 % wasserdichter und fugenloser Bodenbelag.

Auch hier kann der Boden bereits nach 24 Stunden betreten werden..

prod_b1
Home | Produkte | Anwendungen | Verarbeitung